Viele Trainer haben Angst vor dem Verkauf

Und das ist ein Problem.

Man könnte sagen, dass schüchterne Verkäufer keinen Erfolg haben.

Es klingt wie gesunder Menschenverstand, aber du brauchst keine Angst zu haben, Angebote zu machen, wenn du ein Online-Business hast.

Ich habe kürzlich mit einem Coach gesprochen, der zugegeben hat, dass er nicht viel verkauft hat.

Er hat gezögert, darüber zu sprechen, was er tut und er weiß, dass er sich zurückgehalten hat.

Als ich tiefer grub, entdeckte ich, dass er unsicher darüber war, was er anbieten sollte.

Wenn du dir über dein Geschäftsmodell nicht im Klaren bist, wirst du nicht das Gefühl bekommen, mit deinem Angebot rauszugehen und die Nachricht zu verbreiten.

Es ist, als ob man aufwacht und ein Fieberbläschen am Mund hast. Das ist so schlimm, du das Gefühl hast, dass es das Einzige sein wird, was die Leute sehen, wenn sie mit dir reden….

Würdest du in dieser Situation begeistert sein, in dieser Nacht mit Freunden auszugehen und zu feiern?

Sobald du dir über dein Geschäftsmodell im Klaren bist, wird dein Vertrauensniveau durch die Decke schießen.

Wenn du dich beim Verkauf zurückgehalten hast, könnte es daran liegen, dass du kein Vertrauen in deine Angebote hast.

Die gute Nachricht ist, dass ich das Coaching-Modell, das ich mit ihm aufgeschlüsselt habe und war er am Ende unseres Gesprächs wie eine ganz andere Person – begierig darauf, da rauszugehen und zu verkaufen.

Du kannst dieses super-einfache Geschäftsmodell erlernen, indem du dich vor Ablauf der Frist anmeldest: